Archiv


04.03.2014
„Wir sind dabei“, sagte der Betriebsratsvorsitzende Heiko Haupt der TK Real Estate, als es um die Proteste von mehreren Tausend Beschäftigten des Thyssen Krupp Konzerns ging.
Auch die ca. 250 Beschäftigten...  weiterlesen
12.02.2014
Unter folgendem Link erreicht ihr die Seite zum Thema: UNION BUSTING  weiterlesen
23.01.2014
Wer im Knast arbeitet bekommt dafür Geld. (Wenn auch wenig)
Wer im Centro "sitzt" (vor den Toiletten!) der bekommt nix vom Trinkgeld!  weiterlesen
22.01.2014
Oberhausen. Auf dem Tellerchen einer Klofrau im Oberhausener Centro landen an einem normalen Tag 300 Euro, vor Weihnachten auch gern mal 8000 Euro. Doch der Arbeitgeber streicht das Geld ein. Dagegen klagt nun eine ehemalige Angestellte. Der Prozess offenbart das seltsame Geschäftsgebahren des Unternehmens.
Was denkt der Toilettengänger, der vor der Tür etwas Kleingeld auf das Tellerchen fallen lässt: Danke an die Klofrau in ihrem Kittel? Von wegen:

Heute, 22.01.2014 wird im WDR Fernsehen um 19.30 Uhr ein Bericht in der Lokalzeit Ruhr erscheinen. Es wurde im Centro mit allen Beteiligten gedreht.

Neben dem Fernsehbeitrag im WDR, heute 19.30 Uhr in der Lokalzeit werden folgende Medien berichten:

1. WDR Rundfunk in der Sendung zwischen Rhein und Weser

2. ZDF heute in der Sendung heute Nacht um 0.30 Uhr

3. RTL West morgen am 23.01.2014 um 18.00 Uhr in der Sendung Regionalmagazin

4. die Bildzeitung

5. ebenso gibt DPA eine Meldung NRW-weit, evtl. auch bundesweit in die Medien.

Angefragt hat noch RTL Explosiv – hier stehen wir noch in Verbindung.  weiterlesen
05.01.2014
Am 15.01.2014 öffnete die DEUBAU Messe in Essen. Die Junge BAU Rheinland ermöglichte 250 Auszubildenden des Baugewerbes den Besuch der Handwerkermesse. Die Junge BAU sponsorte Freikarten und veranstaltete einen Tag der Azubis. Neben Arbeits- und Gesundheitsschutz, neue Techniken und Maschinen informierten sich die Auszubildende über ihre Tarifverträge, die Junge BAU, die tarifliche Zusatzrente und andere Leistungen der SOKA Bau. Ebenfalls ließen sie es sich nicht nehmen, Mitglied in ihrer Interessensvertretung zu werden. Ihrer Jungen BAU - Gewerkschaft in AKTION!  weiterlesen
21.11.2013
Ein gemeinsamer Besuch und Rundgang von Mitgliedern und Freunden der IG BAU – Essen begann um 18.00 Uhr am Besucherzentrum des Weltkulturerbes in Essen. Unter fachkundiger Führung...  weiterlesen
14.11.2013
Aus dem Sealife Center Oberhausen sagte die stellvertr. Betriebsratssitzende Vanessa Gordon: "Wir wollen jetzt endlich einen Tarifvertrag für alle Beschäftigten haben!!"

Wir sind es leid, dass Sealife die Beschäftigten...  weiterlesen
11.11.2013
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

den internationalen Frauentag 2014 veranstaltet der DGB Oberhausen in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Oberhausen. Aus diesem Anlass hat der Verdi-Bezirk einen Wettbewerb für junge Frauen zwischen 16 und 25 Jahren aufgelegt.
 
Ich möchte euch darum bitten für den Wettbewerb zu werben und den angehängten Flyer wenn möglich per E-Mail zu versenden, in euren Gremien zu verteilen und auf eure Homepage und/oder Facebook-Seite zu stellen, vielen Dank!

Klaus Waschulewski
Organisationssekretär  weiterlesen
11.11.2013
Trotz Mindestlohn in ihrer Branche sind viele Gebäudereiniger gezwungen, mehrere Jobs anzunehmen. Oder sie müssen mit Hartz IV aufstocken.

  weiterlesen
01.11.2013
Internetbeitrag D. Schäfers in Katar. Stellvertretender IG BAU – Bundesvorsitzender in Katar.

„ Menschenrechte sind unteilbar.“ So Dietmar Schäfers, stellvertretender Bundesvorsitzender der IG BAU nach seinem „Arbeitsbesuch“ an Baustellen zur WM 2020 im Wüstenland Katar.
In einem der Gelsenkirchener WAZ abgedrucktem Interview nimmt Kollege Schäfers zu den an Baustellen zu Fußball-WM gemachten menschenverachtenden Zuständen Stellung.  weiterlesen
11.10.2013
Stadtverband Essen war bei KaufhofkollegInnen….
„Ein Arbeitskampf, der fast im Verborgenem geführt wird…“ so empfinden es die Mitglieder des Stadtverband Essen, als sie von den immer noch laufenden...  weiterlesen
25.09.2013
In dieser Woche setzte sich ein versiertes Podium mit den Verhältnissen bei der Beschäftigung von...  weiterlesen
18.09.2013
Zollverein – Nachtschicht…..
Kultur - BAUstein
Der Stadtverband Essen lädt ein, gemeinsam am 8. November 2013 eine Nachtschicht auf Zollverein zu fahren. Näheres entnehmt bitte dem Flyer.(Klickt auf die rote Überschrift) 
18.09.2013
Teilen – UmFAIRteilen

Die bundesweiten Aktionen der Bündnisse UmFAIRteilen haben eine Woche vor den Bundestagswahlen noch einmal lautstark...  weiterlesen
16.09.2013
Und nun IN DIE HÄNDE GESPUCKT UND RAN……

Der letzte und 4 Tag des 21. Ordentlichen Gewerkschaftstag hatte die Mamut Aufgabe die letzten der ca. 170 Anträge und...  weiterlesen
12.09.2013
„Pünktlich wie die Maurer“
nahmen die Delegierten des Gewerkschaftstages ihre Beratungen am 3. Tag im Estrel-Kongress-Centrum wieder auf.

Der neue Bundesvorsitzende, Robert Feiger, erinnerte...  weiterlesen
10.09.2013
Der zweite Tag begann mit der Fortsetzung der Aussprache zum Bericht des Bundesvorstandes. Einigen kritischen Hinterfragungen ...  weiterlesen
09.09.2013
Über 450 Delegierte, Gäste und Freunde der IG BAU bei der Eröffnungsfeier.  weiterlesen
09.09.2013
Ankunft der Delegierten und Gäste aus dem Bezirksverband MEO am 08.09.2013 in Berlin. Die Beiratssitzung und Delegiertenvorbesprechnung war um 17.00 Uhr beendet.
Danach war großes Wiedersehen mit vielen Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bezirksverbänden und dem Bundesvorstand. Großes Hallo und Freude bei allen. Die Delegation MEO ist gut gelaunt!! 
05.09.2013
Mi. 18.09.2013,
19:00 – 20:30 Uhr
Bürgerzentrum Alte Heid, Alte Heid 13, 46047 Oberhausen  weiterlesen
03.09.2013
meinten einige Kollegen als sie an ihrer Bürotür (siehe Bilder) einen roten Briefumschlag aufgestellt vorfanden.

Hintergrund für diese Aktion war für die IG BAU-Kollegen bei der XERVON – Hauptverwaltung die vor Wochen erhobene Forderung des Arbeitgebers, auf die Tariferhöhung von...  weiterlesen
01.09.2013
Über 13 Runden ging der Boxkampf im Ring des Boxclub „Schwarz-Weiss-Unser Fritz“ in Herne.

Kollegen aus Betrieben standen den eingeladenen Politikern in Runde 13 gegenüber und haben sich gut geschlagen. Schläge unter der Gürtellinie (vom FDP-Abgeordneten) wurden vom Publikum mit lauten Missfallens-Buhrufen beantwortet  weiterlesen
31.08.2013
Auch zum Antikriegstag 2013 werden, unterstützt von den
DGB-Gewerkschaften, in allen drei MEO-Städten wieder gemeinsame
Veranstaltungen im Bündnis mit Friedensgruppen durchgeführt.

Die Mitglieder der IG BAU sind aufgerufen sich an den örtlichen Aktionen zu beteiligen.  weiterlesen
17.08.2013
Unter großer Beteiligung der IGBau werden wir am
Donnerstag, 19.09.2013 , 18.30 Uhr , DGB Haus Oberhausen , Friedrich-Karl-Str. 24,
mit dem DGB eine Diskussionsveranstaltung kurz vor den Bundestagswahlen durchführen.
Referent: Prof. Dr. Gerhard Bäcker , Soziologe der Uni Duisburg-Essen.

Interessierte sind herzlich eingeladen! 
17.08.2013
Beteiligt euch mit unserem Stadtverband Oberhausen am 7. September 2013 in der Zeit zwischen 10.00 – 12.00 Uhr am „Sterkrader Markt“ (gegenüber dem Technischen Rathaus) an der DGB Straßenaktion „Doppeldeckerbus“.

Die Bundestagswahl steht vor der Tür und wir wollen unsere gewerkschaftlichen Themen transportieren.

Gemeinsam mit einer Sambatruppe werden wir für eine hohe Beteiligung bei der Bundestagswahl trommeln und Flyer verteilen.

Treffpunkt ist der rote Doppeldeckerbus.

Euer Stadtverband Oberhausen


Der Bus fährt weiter…….. nach Essen!!

In der Zeit von 13.00 – 15.00 Uhr parkt der Bus am Willi-Brandt-Platz in Essen!! 
10.08.2013
Wir informieren über aktuelle Aktionen:
Auf nach Bochum zum Sternmarsch!

Demonstrieren Sie mit!
Acht Tage vor der Bundestagswahl wollen wir erneut unsere Forderung „umFAIRteilen – Reichtum besteuern!“ lautstark und unübersehbar in die Öffentlichkeit tragen: Mit einer Demonstration und UmFAIRteilen- Kette in Berlin sowie einer bundesweiten Großdemonstration in Bochum. Hier, im Herzen des Ruhrgebiets, wird wie in kaum einer anderen Region deutlich, wie dramatisch ungerecht der Reichtum in der Gesellschaft verteilt ist: Hier befinden sich die Firmensitze der reichsten deutschen Milliardäre – in Städten, die heute zu arm und verschuldet sind, um wichtige öffentliche Angebote zu sichern, geschweige denn auszubauen. Straßen verkommen, Kultur- und Sporteinrichtungen werden geschlossen, soziale Leistungen gestrichen…

Wir sagen: Es reicht!
Am 14.9. auf nach Bochum zum Sternmarsch!
Die IG BAU – Mülheim-Essen-Oberhausen wird hier noch veröffentlichen wie die Bezirksorganisation gemeinsam anreist. Bitte ab dem 15.08.2013 nachlesen!

  weiterlesen
29.07.2013
Auch in den Büros vieler Betriebe ist es in diesen Tagen drückend und
schwülwarm.
Der Betriebsrat der Hauptverwaltung der XERVON GmbH in Köln hatte den
Arbeitgeber daher aufgefordert,  weiterlesen
29.07.2013
16.07.2013
200 feierten mit!
Mit 200 Besuchern war das Familienfest ein voller Erfolg. Die Kinder vergnügten sich an der Malstraße und entwarfen kunstvolle Bilder, liehen sich Spiele beim Spielemobil der „Falken Oberhausen“ oder versuchten ihr Glück an der Torwand.  weiterlesen
05.07.2013
„Fachgruppe feiert Lohnerhöhung“ in Oberhausen


Die Fachgruppe des Bezirksverbandes Mülheim-Essen-Oberhausen der Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) feierte den erfolgreichen Tarifabschluss in der Gebäudereinigung.  weiterlesen
17.06.2013
Delegation aus Oberhausen beim Theater für Tarif in Duisburg

Am 15.06.2013 fuhren 34 Gebäudereiniger/innen zum Theater für Tarif nach Duisburg um gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus NRW den Tag der Gebäudereinigung zu feiern.  weiterlesen
03.06.2013
Unser diesjähriger Regionaltag fand gemeinsam mit Beschäftigten und ehrenamtlichen KollegInnen der Region statt.
Ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen mit Beschäftigten der IG BAU trafen sich zum Austausch zu den Themen: Arbeitnehmerfreudliche Politik - hier stand uns das Bundesvorstandsmitglied Harald Schaum zur Verfügung-, Aktive IG BAU und Tarifverhandlungen 2013 in lockerer Atmosphäre.


> > > weitere Aufnahmen 
09.05.2013
08.05.2013

" Werde aktiv gegen Nazis !"

2. Mai 1933: Faschisten zerschlagen die Gewerkschaften und ermorden Gewerkschafter.

8. Mai 1945: Alliierte und Befreiungsarmenen siegen

> > > Fotos der Kundgebung 8. Mai  weiterlesen

Arbeiten auf Zeit - Porträts

Betroffene berichten

29.04.2013
Leben mit der Leiharbeit! Es sind immer mehr Menschen in Deutschland, die - statt beim Unternehmen selbst - bei einer Zeitarbeitsagentur ihren Vertrag unterschreiben. Betroffene berichten über ihre Erfahrungen.

> > http://www.wdr2.de/panorama/arbeitaufzeit112.html 
23.04.2013
Senioren aus Rheinland und Westfalen beim " Politischen Frühstück" mit dem Bundesvorsitzenden Klaus Wiesehügel.

Senioren aus beiden Regionen - Rheinland und Westfalen waren eingeladen und zahlreich erschienen. Nach der Vorsitzenden der Senioren desBezirksverbandes köln hat, neben anderen, Klaus Wiesehügel zu aktuellen Themen gesprochen.
Eine kurze intensive Diskussion beendete den ersten Teil des Tages.
Danach waren die TeilnehmerInnen zu einer Kölnrundfahrt eingeladen mit gemütlichem Abschluss in einer Kölner Kneipe.

>>zur Bildergalerie 
23.04.2013
Auch in diesem Jahr haben sich trotz eisiger Temperaturen viele Kolleginnen und Kollegen aufgemacht für Frieden und gegen Waffen zu demonstrieren.
Nirgendwo auf unserer Welt sollte mehr Krieg herrschen.
Auf unserem Foto ist unter anderem unser Bezirksvorsitzender MEO -Peter Köster-zu sehen. 
21.11.2012

Auf dem Weg zur Arbeit in Uganda.
In seinem früheren Arbeitsleben hat sich Alfred Dilger mehrfach auf fremde Lebensverhältnisse einstellen müssen. Zwei Jahre hat er in der ehemaligen Sowjetunion gearbeitet, ein Jahr lang in Bulgarien, auch in Polen und Rumänien war er tätig. „Von daher habe ich es gelernt, alles auf mich zukommen zu lassen". In diesem Bewusstsein hat er auch seine jüngste Reise angetreten. 16 Tage lang war das Mitglied des Bezirksverbandes MEO der IG BAU und ehemalige Bezirksvorsitzende der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) im Kreis Kleve in Uganda.Mit ihm unterwegs waren Hans-Gerd Op de Hipt vom KAB-Bezirksvorstand sowie eine sechsköpfige Gruppe aus Kassel, allesamt Mitglieder des Vereins Tohifu, was für Together Hilfe für Uganda steht.  weiterlesen

Gib Deiner Stimme ein Gesicht

Unsere Zukunft selbst bestimmen

05.09.2012
2013 findet der IG BAU Gewerkschaftstag statt

Deshalb werden im Jahe vor dieser IG BAU Konferenz alle örtlichen Gewerkschatswahlen durchgeführt. Du kannst in Deiner Branche, in Deiner Fachgruppe, in Deinem Stadtverband und in Arbeitskreisen......

mitbestimmen, mitwählen, mitmachen! ! !  weiterlesen