Aktuelles


Gemeinsam Grenzen einreißen – Kämpferinnen im Alltag

19.03.2017
Die IGBAU-MEO beteiligte sich dieses Jahr an den Aktivitäten rund um den 8. März.

Am 7. März eröffneten Peter Köster (IGBAU), Yvonne Sachtje (NGG), Barbara Kröger (Arbeit und Leben Oberhausen und Britta Costecki, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oberhausen...

mit der Initiatorin und Macherin der Ausstellung Irene Hüfner “Wer Putzt den Pott“ im technischen Rathaus in Oberhausen. Diese Ausstellung versucht nun zum 7. Mal  die unsichtbare Arbeit der Reinigungskräfte sichtbarer zu machen und auf die Arbeitsverhältnisse hinzuweisen.

Am 8. März fand mit verschieden Organisationen zusammen ein internationales Frauenfrühstück statt. Unter dem Motto Kämpferinnen versammelten sich mehr als 120 Frauen aus den Verschiedensten gesellschaftlichen  Bereichen aus Oberhausen. Mitglieder IG BAU - Fachgruppe Gebäudereinigung nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil. In verschieden Redebeiträgen wurde über die politische und gesellschaftliche Situation von Frauen aus der ganzen Welt informiert.

Kolleginnen, unter anderem aus dem Frauenhaus Oberhausen und einen türkische Gewerkschafterin, berichteten über die Probleme mit denen Kämpferinnen konfrontiert sind. Der Sekretär der IGBAU sprach zum Schluss der Redebeiträge über die Verbindung von Frauen- und Ausländerfeindlichkeit anhand eines konkreten Falls.  Und wie die IGBAU hier den Kolleginnen helfen konnte.

Am Samstag den 11. März rief ein Bündnis Oberhausener Frauenplenum gemeinsam mit anderen Organisationen, darunter auch der IG BAU, zu einer Demonstration in Oberhausen auf. Hier beteiligte sich den IGBAU mit einem Redebeitrag zur Lohnungleichheit der Geschlechter. Peter Köster bekam hierfür viel Zuspruch.
Auf unserer Demonstrationsroute begegnete uns auch noch ein Stand er AFD. Hier  wurden die Passanten noch über das Frauenbild dieser Scheinalternative informiert und auf  deren Pläne für eine  Sozialkahlschlagspolitik hingewiesen.

Alles in allem einen gelungen Woche zum Internationalem Frauentag 2017!

Album mit Fotos der Veranstaltung:
https://www.flickr.com/photos/144899215@N03/albums/72157679420892631