Aktuelles


„Gewaltige Kundgebung der Mülheimer Werktätigen“,


01.09.2015
titelte die Mülheimer Zeitung am 13. August 2945. Am Vortag, Sonntag dem 12. August 1945, fand der Mülheimer Gründungskongress der freien Gewerkschaften statt. 1.500 Männer und Frauen hatten sich in Speldorf versammelt, um freie Gewerkschaften neu zu gründen.

Am 29. August ...

fand in dem (…. ), unter Teilnahme örtlicher Gewerkschaftler, Politiker und anderer Freunde der Gewerkschaften eine würdige Gedenkveranstaltung aus Anlass der 70jährigen Wiederkehr des Gründungstages statt.

Der Stadtverband DGB-Mülheim hat, in Zusammenarbeit mit der DGB-Region MEO, eine Broschüre zum 70ten Jahrestag erstellt. Diese kann beim DGB-Mülheim oder bei den Einzelgewerkschaften bestellt werden. Eine lohnenswerte Broschüre, erstellt von einem jungen Kollegen der IG BAU mit einem Porträt unter anderem unsers Kollegen Günter Busse, der sehr früh die Baugewerkschaft in Mülheim mit aufbaute.