Aktuelles


In 24 Sprachen gegen Ausbeutung von Bauarbeitern aus dem Ausland


28.08.2017
Baustellen in Essen: Info-Kampagne für EU-Ausländer
Wenn im Sommer besonders viel gebaut wird, setzen viele Bauunternehmen auch auf Beschäftigte aus dem Ausland. Immer wieder kommt es...

hier jedoch zu Klagen – von geprellten Löhnen bis hin zu nicht gewährtem Urlaub. In 24 Sprachen informiert die Plattform www.constructionworkers.eu nun erstmals Bauarbeiter über Löhne, Arbeitszeiten, Krankheits- und Urlaubsregelungen in allen EU-Ländern. Die IG BAU macht sich für faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen für deutsche und ausländische Bauarbeiter stark. Sie sind das beste Mittel gegen den zunehmenden Fachkräftemangel und Dumping-Wettbewerb in der Branche.