Aktuelles


Mit der Bahn nahtlos von Essen Frintrop nach Oberhausen-Sterkrade

08.02.2015
Straßenbahnlinie 105

Am 8. März 2015 sind die Bürger der Stadt Oberhausen aufgerufen, sich im Rahmen eines Rats-Bürgerentscheids für oder gegen einen „Lückenschluß“ der heute in Essen Frintrop endenden Straßenbahnlinie 105 zu entscheiden. In den vergangenen Monaten...

haben zahlreiche Debatten über den Sinn an dem geplanten Lückenschluß für eine durchgehende, umstiegsfreie Personenbeförderung im Norden der Stadt Essen und Oberhausen stattgefunden. Viele Gruppen und Organisationen in Oberhausen haben sich bereits positioniert. Auch die DGB-Gewerkschaften in Oberhausen haben sich intensiv mit dem Thema befaßt und aus verschiedensten Sichten beleuchtet.

Ihr Schluß: Die Oberhausener DGB-Gewerkschaften sind für ein JA beim Rat-Bürgerentscheid am 8.März !

Siehe nebenstehenden Zeitungsbericht vom 05.02.2015 aus NRZ und WAZ.